03.05.15

Zustimmung zur neuen Gottesdienstordnung

Der Kirchengemeinderat hat in seiner Sitzung am 15. April 2015 der von der Gesamtkirchengemeinde vorgeschlagenen neuen Gottesdienstordnung zugestimmt, nachdem darüber auf einer Gemeindeversammlung Anfang März ausführlich informiert und diskutiert worden war. Danach wird es am Sonntag nach Weihnachten, an Neujahr, an Epiphanias, am Ostermontag, an Himmelfahrt, am Pfingstmontag, am Sonntag nach dem Reformationsfest und am Buß- und Bettag in Nürtingen zentrale Gottesdienste geben, zu denen alle Gemeinden eingeladen. An Epiphanias und am Pfingstmontag werden diese zentralen Gottesdienste bei uns im Stephanushaus gefeiert.

Wenn aus der Gemeinde der Wunsch deutlich geäußert wird, im Roßdorf an den Sonntagen ohne Gottesdienst eine Andacht zu feiern, wird der KGR darüber entscheiden.