Mesnerin und Hausmeisterin Beate Heredia Cortes

Telefon 015112697785

 

 

DREI FRAGEN AN…

Beate Heredia Cortes

Wann haben Sie zum letzten Mal etwas zum ersten Mal gemacht?
Im Januar habe ich zum ersten Mal in meinem Leben Kirchenglocken im Gottesdienst geläutet.
Wofür sind Sie dankbar?
Ich bin dankbar, dass ich eine vielseitige Tätigkeit ausüben darf, die alle Sinne anspricht und von Begegnungen, Gesprächen, Trubel, Anstren-gung, bis zu meditativer Ruhe und gelassenem Tun alles bietet. Kirchenjahr und Jahreszeiten gleichermaßen kann ich sehr intensiv erleben und genieße es.
Die Person aus der Bibel, die Sie derzeit am meisten fasziniert und warum?
Maria aus Magdala ist für mich so faszinierend wegen ihrer wichtigen Rolle als Jüngerin und für das Urchristentum. Sie war eine starke, mutige Frau und kann als Vorbild dienen.
Die Faszination für ihre Person hat allerdings auch viel abstruse Spekulationen und Verfälschungen hervorgebracht, die ich einfach ignorie-re, nur die seriöse Forschung dazu interessiert mich.